Porzer Illustrierte     Das Onlinemagazin seit 2003

Porz Köln NRW News Porzer Illustrierte www.porz-illu.de

 

  • Poll
  • Porz-Mitte
  • Urbach
  • Wahnheide
  • Zündorf

 

Sie sind hier

Veranstaltung: Portofino in Zündorfer Klosterkapelle

 
Portofino in Zündorfer Klosterkapelle I 07.10.18 I 19 Uhr I Kulturverein Zündorfer Klosterkapelle e. V.

„Portofino“ steht nun seit fast fünfzehn Jahren für qualitativen Latin Jazz mit hohem Spielspaßfaktor. Die Band ist immer wieder gerne gesehener und gehörter Gast in der Klosterkapelle Zündorf. Mit dabei sind die Gründungsmitglieder Florian Dietz, Marcus Seibert, Pablo Ramirez und seit vielen Jahren schon Roman Fuchß. Nach dem Wegzug der Pianistin Mariana Gutierrez hat sich „Portofino“ mit Mona Roth am Piano und Marioka Muñiz, Gesang, verstärkt. Marioka stammt aus Argentinien, tritt seit ihrem sechsten Lebensjahr auf und hat sowohl in ihrem Heimatland als auch international zwischen Tango und Salsa alle heimischen Musikstile vertreten. Jetzt möchte sie mit ihrer Musik auch in Deutschland Fuß fassen.
Die "musica portofina" an einem Ort festzumachen ist nicht einfach. Irgendwo zwischen Kuba, den Anden und Brasilien liegen die rhythmischen Wurzeln von Portofino: Schwerpunkt moderner Salsa (Timba), Cha-cha-cha oder auch brasilianische Musik. Ergebnis ist die gelungene Fusion von Lateinamerika und Europa.
Kartenvorverkauf hier:
Ticketshop Bezirksrathaus Porz, Friedrich-Ebert-Ufer 64-70 Kiosk Meurer, Zündorf, Endhaltestelle der Linie 7

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer